Blog

Blog

Für Kurzentschlossene: Stammtisch „Medizin Digital“ am 15.08.18

Die Digitalisierung ist dabei, das Gesundheitswesen zu revolutionieren. Moderne digitale Lösungen erleichtern die Arbeit des medizinischen Personals. Mehr Zeit für die Patienten sowie ein einfacherer und schnellerer Austausch von Informationen zur besseren Betreuung der Patienten – das verspricht die Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen. Hierzu gehören Themen wie die elektronische Gesundheitskarte, die Telemedizin und der Ausbau von Netzwerken wie Virtuelle Medizinische Versorgungszentren.

Der Stammtisch „Medizin Digital“ findet vierteljährig statt. Er dient zum regelmäßigen Austausch über Möglichkeiten der Digitalisierung für Arzt- und Zahnarztpraxen, MVZ und anderer Leistungserbringer im Gesundheitswesen.

Wir erörtern Fragen zu

  • den Voraussetzungen für medizinische Praxen, um Teil der „vernetzten Gesundheit“ zu werden.
  • rechtlicher Sicherheit als Folge digitaler Vernetzung und des Austauschs sensibler Daten.
  • den Möglichkeiten neuer Technologien zur Vereinfachung der Arbeit des Arztes.
  • sicherheitsrelevanten Aspekten bei der Auswahl externer, technischer Dienstleister im Gesundheitswesen.
  • rechtlichen Themen, unter anderem Datenschutz, Arbeits- und Haftungsrecht.

Für Kurzentschlossene

Der nächste Stammtisch findet am 15. August 2018 statt. Sollten Sie kurzfristig an einer Teilnahme interessiert sein, dann melden sich hier schnell und einfach an. Die Themen des nächsten Stammtischs „Medizin Digital“ umfassen:

  • IT-Netzwerke im Gesundheitswesen: Virtuelles Ärztliches Versorgungszentrum
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Papierloses Büro – Dokumentenmanagement-Systeme in der Arztpraxis
Teile diesen Post:

Ähnliche Posts:

14. November 2018

Digitale Trends auf dem II. Deutsch-Belarussischen Wirtschaftsforum

mehr lesen
8. November 2018

Digital ist normal: Mit MUT in die Zukunft

mehr lesen

Kommentieren:

* Pflichtfelder

Top Posts

  • Home Office: 10 Punkte, die Arbeitgeber beachten solltenmehr lesen
  • 5 Gründe, warum Social Collaboration effizienter ist als E-Mailmehr lesen
  • Für die Zukunft denken, leben und begeisternmehr lesen

Über uns